Osterfeuer am 20.04.2019

Di, 04/16/2019 - 15:26

Aufbau ist Gründonnerstag (18.04.2019) ab 17:30 Uhr.

Am 20.04.2019 ab 17:00 Uhr findet unser Osterfeuer statt.

Die Anlieferung von Brennmaterialien (Nur Baum und Strauchschnit ohne Wurzeln) kann ab 16:00 Uhr erfolgen.

Ab 15:00 Uhr können Gemeinschaftsstunden gemacht werden.

Das Feuer wird um 18:00 Uhr gezündet.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt: es gibt Würstchen vom Grill, Bier, Glühwein und alkoholfreie Getränke.

Uhrenzwischenablesung am 11.05.2019

Di, 04/16/2019 - 15:22

Am 11.05.2019 findet die Uhrenzwischenablesung (Wasseruhr und Stromzähler) statt, jeder Gartenfreund muss bis zum 11.05.2019 dem Vorstand die Zählerstände anzeigen.

Eine verspätete Zählerstandmitteilung kostet nach Beschluss der JMV 25,00€ Strafe. Die Obmänner/Obfrau werden am 11.05.2019 ab 11:00 Uhr im Garten sein um die Zählerstände in Empfang zunehmen. Auch ist eine Meldung der Zählerstände über unsere Briefkästen möglich.

Am 11.05.2019 findet die angekündigte Gartenanlagenbegehung statt.

Am Freitag den 15.03.2019 um 18:00 Uhr, findet im Vereinsheim, 44229 Dortmund, Löttringhauserstr. 200 die diesjährige Jahresmitgliederversammlung statt.

Um rege Teilnahme wird gebeten.

Termine Gemeinschaftsstunden 2019

Fr, 01/18/2019 - 16:41

Termine zu den Gemeinschaftsstunden 2019 Samstags von 09:00 – 13:00 Uhr:

  • 23.02.2019
  • 30.03.2019
  • 20.04.2019 * (Osterfeuer)
  • 27.04.2019
  • 25.05.2019
  • 29.06.2019
  • 27.07.2019
  • 24.08.2018 ** (Sommerfest)
  • 31.08.2019
  • 28.09.2019
  • 26.10.2019
  • 30.11.2019

** Als Helfer zum Sommerfest, kann man sich jetzt schon unter:
0152-31741652 in der Zeit bis 19:00 Uhr anmelden.

Aktuelles/ News

Di, 01/17/2017 - 21:26

 

 „Man muss nicht erst sterben, um ins Paradies zu kommen, solange man einen Garten hat.“ (Persische Weisheit)

 

 

Herzlich Willkommen bei uns.

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie Interessantes rund um den Gartenverein , über die Vereinshausvermietung und natürlich unsere Kontaktadressen.

Kommen Sie einfach mit ins „Grüne“! 

Strom- oder Wasserzähler

Do, 02/01/2018 - 23:49

Falls ein neuer Strom- oder Wasserzähler eingebaut wird, darf es sich nur um ein geeichtes Gerät handeln. Fabrikat, Zählernummer, Einbaudatum sowie die Zählerstände des ausgebauten Zählers und des neuen Zählers müssen dem Vorstand angegeben werden . Rechtsgrundlage für diese Maßnahme ist das Eichgesetz in der Fassung vom 01.01.2015.